Zurück zur Startseite!
StartseiteSitemapKontakt Suche:
www.allgaeu.info
Aktuelles Wir über uns Regionalentwicklung / LEADER Gesundheitsregion Tourismus und Freizeit Wirtschaftsförderung Kontakt
Unterallgäu Aktiv: Regionalentwicklung / LEADER





SIE BEFINDEN SICH HIER:
Regionalentwicklung / LEADER

Lokale Aktionsgruppe (LAG)
LAG Entscheidungsgremium

EU-Förderprogramm LEADER

Projekte

Lokale Entwicklungsstrategie

Akteursbeteiligung

Netzwerke

Rückblick

Links / Downloads

Glossar

Ansprechpartner LAG

Die Lokale Aktionsgruppe Kneippland® Unterallgäu e.V. und ihr Entscheidungsgremium

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Kneippland® Unterallgäu e.V. ist Trägerin der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) im Unterallgäu. Die Unterallgäu Aktiv GmbH fungiert dabei als Geschäftsstelle der LAG.
 Lokale Entwicklungsstrategie


Nächste Mitgliederversammlung des Vereins LAG Kneippland® Unterallgäu e.V.:

Termin:


Aufgaben der Lokalen Aktionsgruppe

Ziel der LAG ist es, Maßnahmen der ländlichen Entwicklung in der Region zu unterstützen. Unter dem Leitbild "Regionalentwicklung aus einem Guss - Auf neuen Wegen zu Gesundheit und Wertschöpfung im Kneippland® Unterallgäu" bestimmen drei übergeordnete Querschnittstrategien hierbei die Arbeit der LAG:

  • Stärkung der Gesundheitstegion Kneippland® Unterallgäu nach innen und außen
  • Schaffung regionaler Wertschöpfung
  • Zusammenarbeit im Netzwerk Regionalentwicklung Allgäu

Gebietskulisse der Lokalen Aktionsgruppe
Das Aktionsgebiet der LAG Kneippland® Unterallgäu umfasst den gesamten Landkreis Unterallgäu mit seinen 52 Gemeinden. Insgesamt ersteckt sich das Aktionsgebiet über eine Fläche von rund 1.230 km² mit ca. 136.383 Einwohnern.



Rechtsform der Lokalen Aktionsgruppe
Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) hat am 03. Dezember 2013 den Verein Lokale Aktionsgruppe Kneippland® Unterallgäu e.V. gegründet. Zuvor war die LAG als einfache kommunale Arbeitsgemeinschaft nach Art. 4 KommZG organisiert.

Zu den Gründungsmitgliedern gehörten neben dem Landkreis Unterallgäu auch zahlreiche Partner aus dem Wirtschafts- und Sozialbereich. Mittlerweile sind alle Unterallgäuer Gemeinden dem Verein beigetreten. Zum derzeitigen Stand (12/2014) zählt der Verein insgesamt 81 Mitglieder. Als Vereinsvorstand wurden Landrat Hans-Joachim Weirather (1. Vorsitzender) und Hermann Kerler (2. Vorsitzender) gewählt.
 

Bürgerbeteiligung
Die Mitgliedschaft im Verein steht allen Städten und Gemeinden, Vereinen, Unternehmen, Gruppierungen, Organisationen und Privatpersonen im Unterallgäu offen.
Daneben gibt es auch die Möglichkeiten einer Beteiligung am Regionalen Entwicklungsprozess über die Teilnahme an Projektgruppen, Veranstaltungen und Exkursionen oder über unsere Online-Portale und Sozialen Netzwerke.

Hier finden Sie unsere Vereinssatzung sowie eine Beitrittserklärung zum Verein LAG Kneippland® Unterallgäu e.V. und ein SEPA-Lastschriftmandat.

Vereinssatzung LAG Kneippland® Unterallgäu e.V. (47 KB)
Beitrittserklärung (32 KB)
SEPA_Lastschriftmandat (99 KB)


Organisation und Entscheidungsabläufe
Hier finden Sie eine Übersicht über die Organisationsstrukturen und Entscheidungsabläufe der LAG Kneippland® Unterallgäu.


KONTAKTDATEN

Unterallgäu Aktiv GmbH
Kneippstraße 2
86825 Bad Wörishofen

Tel.: 08247 99890-0
Fax: 08247 99890-20
info(at)unterallgaeu-aktiv.de
FÖRDERUNG

Gefördert durch das Bayerische Staats- ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Land- wirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)

NEWSLETTER

Die Unterallgäu Aktiv GmbH informiert mehrmals im Jahr mit einem Newsletter über Altes und Neues. Wenn sie in unseren Verteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

zur Newsletter Anmeldung
RECHTLICHES

Impressum
Datenschutz
Kontaktformular

Besuchen Sie uns
auch bei Facebook

© 2017 Unterallgäu Aktiv GmbH. Alle Rechte vorbehalten. | made by ...