Zurück zur Startseite!
StartseiteSitemapKontakt Suche:
www.allgaeu.info
Aktuelles Wir über uns Regionalentwicklung / LEADER Gesundheitsregion Tourismus und Freizeit Wirtschaftsförderung Kontakt
Unterallgäu Aktiv: Regionalentwicklung / LEADER





SIE BEFINDEN SICH HIER:
Regionalentwicklung / LEADER

Lokale Aktionsgruppe (LAG)

EU-Förderprogramm LEADER

Projekte
Projekte 2015-2020
Freizeit- und Tourismusregion
Stärkung der Wirtschaft
Demographischer Wandel
Natürliche Ressourcen
Projekte 2007-2014
Projekte 2002-2006

Lokale Entwicklungsstrategie

Akteursbeteiligung

Netzwerke

Rückblick

Links / Downloads

Glossar

Ansprechpartner LAG

Ehemalige Synagoge Fellheim

Entwicklung eines dörflichen Kultur- und Gemeindezentrums



Foto: UAA


Kurzinfo

Träger: Gemeine Fellheim

Gesamtsumme: 53.500 € (brutto)

Fördersumme: 26.751 €

Status: bewilligt, in Umsetzung

Kooperationsprojekt: Nein

Bezug zur LES:
​EZ 3: Bedarfsgerechte  Gestaltung des demographischen Wandels
HZ 2: Schaffung und Vernetzung von bedarfsgerechten Wohn- und Versorgungsangeboten
EZ 1: Entwicklung eines eigenständigen Profils für das Kneippland Unterallgäu als Tourismus- und Freizeitregion
HZ 1: Inwertsetzung und Entwicklung von authentischen und innovativen Erlebnisangeboten in den Bereich Rad, Wandern, Kultur, Familien und Gesundheit
 


Ausgangssituation und Handlungsbedarf
Die ehemalige Synagoge Fellheim, die heute als einziges im südschwäbischen Raum erhaltenes Synagogengebäude und somit als bedeutendes Relikt jüdischer Vergangenheit gilt, wurde vor einigen Jahren von der Gemeinde Fellheim aufgekauft und bis Oktober 2015 eindrucksvoll um- und rückgebaut. Seitdem steht die Synagoge als multifunktionales Gebäude mit diversen Räumlichkeiten, die Platz für bis zu 120 Personen und eine Ortsbücherei beinhalten, zur Verfügung.  Darüber hinaus schließen sich an die ehemalige Synagoge der jüdische Friedhof, das jüdische Schlachthaus, die Judenschule sowie diverse Wohnhäuser an, das gesamte Ensemble wird deshalb auch als Judenviertel bezeichnet.  Seit ihrem Rückbau wird die Synagoge bereits durch den Förderkreis Synagoge e.V., den Verein Cultura e.V. und die Gemeinde Fellheim  genutzt – es finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen sowie Führungen in und um die ehemalige Synagoge statt.
 
Maßnahmen und Ziele
Um die Bekanntheit des einzigen im südschwäbischen Raum noch erhaltenen ehemaligen Synagogengebäudes auch über die Fellheimer Ortsgrenzen hinaus zu steigern und die bedeutende Geschichte des ehemaligen Judenviertels zu bewahren, bedarf es einer Intensivierung der Nutzung. Hierfür ist geschultes Personal, das die Koordinierung des Betriebs in der ehemaligen Synagoge übernimmt, vonnöten.  Dieses soll im Rahmen einer dreijährigen Anschubförderung unter anderem weitere Veranstaltungen organisieren und terminieren, für Besucher vor Ort zu geregelten Zeiten präsent sein, die Koordination des Dienstes der ehrenamtlichen Mitarbeiter übernehmen und alle beteiligten Partner vernetzen.  Daneben soll die ehemalige Synagoge mit dem sich in der Nähe befindenden Illerradweg verknüpft werden, indem im Rahmen einer Beschilderung auf die Synagoge am Illerradweg hingewiesen wird.
 
Ziel der genannten Maßnahmen ist die Etablierung der ehemaligen Synagoge als überregionale dörfliche Kultur- und Begegnungsstätte, die einen Ort des Gedenkens, des Lernens sowie des Feierns verkörpert. Darüber hinaus sollen alle Alters- und kulturellen Gruppierungen für die jüdische  Geschichte in Fellheim und in der Region sensibilisiert werden und somit zu einer Stärkung der regionalen Identität beitragen. 

.



KONTAKTDATEN

Unterallgäu Aktiv GmbH
Kneippstraße 2
86825 Bad Wörishofen

Tel.: 08247 99890-0
Fax: 08247 99890-20
info(at)unterallgaeu-aktiv.de
FÖRDERUNG

Gefördert durch das Bayerische Staats- ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Land- wirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)

NEWSLETTER

Die Unterallgäu Aktiv GmbH informiert mehrmals im Jahr mit einem Newsletter über Altes und Neues. Wenn sie in unseren Verteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

zur Newsletter Anmeldung
RECHTLICHES

Impressum
Datenschutz
Kontaktformular

Besuchen Sie uns
auch bei Facebook

© 2017 Unterallgäu Aktiv GmbH. Alle Rechte vorbehalten. | made by ...